Flyer MATSE der RWTH Aachen

Duales Studium MATSE

Die Ausbildung zum mathematisch-technischen Softwareentwickler dauert drei Jahre und erfolgt in enger Kooperation mit den Aachener Hochschulen – als Duales Studium mit zwei vollwertigen Abschlüssen. Dabei teilen sich die Zeiten grob hälftig auf:

  • „Berufsschule“ und Bachelorstudium an der Hochschule;

  • „Praktische Ausbildung“ im Unternehmen.

Die VIA-Con nimmt Dich direkt mit in aktuelle Projekte, Aufgaben und Anforderungen werden unmittelbar aus dem Praxisbezug hergeleitet und in den Kontext der Ausbildung eingebunden. Von der ersten Codezeile an mitten drin – nicht nur dabei.

Und die Chancen zur Übernahme nach drei Jahren sind ausgezeichnet! Wir bieten eine attraktive Ausbildungsvergütung, die Übernahme von Studienbeiträgen und verträgliche Einbindung in den Unternehmensalltag mit freien Getränken, Mitarbeiter-Benefits und gemeinsamem Mittagessen.

WAS WIR BIETEN:

  • Spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in der Ausbildung mit direktem Bezug zu echten Projekten

  • Möglichkeit der Übernahme nach der Ausbildung

  • Wenn gewünscht erste Kundenkontakte und Einbringen in Projektgestaltung

  • Flexible Arbeitszeiten, Möglichkeit zum mobilen Arbeiten

  • Ein nettes Team, das dir für eine qualifizierte Ausbildung zur Seite steht

  • Wahrnehmung von Mitarbeiter-Benefits bereits zur Ausbildungszeit

  • Abwechslungsreiche Team-Events

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung  an

bewerbung@via-con.de

Hast Du Fragen?

Dr. Alexander Kuckelberg Tel.: +49 (241) 463662-0 gibt gerne Auskunft und hilft weiter.